Ines Scheiblhofer
ines@kraeuterwerk.at
Tel.: 0680/202 48 22

Buch: Kräuterwanderung mit Kindern

Ab sofort ist mein Buch "Kräuterwanderung mit Kindern" in vielen Buchhandlungen und auf vielen Online-Shops zB www.naturseiten.at 

www.morawa.at oder amazon um nur 7 Euro erhältlich!

Mein Spiel: 1,2,3 Kräuterallerlei

kräuterwerk Newsletter

Saisonale Kräutertipps, Rezepte, Anwendungen und Veranstaltungen

Anmeldung

Berberitze - Saure Drops vom Heckenrand

In der Wurzelrinde der Berberitze sind Alkaloide enthalten, sie wurde früher in der Volksmedizin als Leber-Galle Mittel eingesetzte, das sollte man aber lassen, es gibt tolle andere pflanzliche Mittel.

 

Die Früchte hingegen enthalten keine Alkaloide, sie sind  besonders erfrischend sauer und enthalten viel Vitamin C. Gerade auf herbstlichen Wanderungen bieten sie sich als sauere Knabberei direkt vom Strauch an!


Oftmals findet man die getrockneten Berberitzen auch in persischen oder türkischen Gerichten.

Die Früchte der Berberitze kann man getrocknet oder frisch einem Reisgericht oder Fleischgericht beigeben, das gibt ein erfrischendes, säuerliches Aroma. Köstlich säuerlich ist auch ein Berberitzen-Likör.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0